Ausflugsziele

Für Alt und Jung bieten die Niederlausitz und der Spreewald viele Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, um einen erholsamen und doch erlebnisreichen Urlaub zu verbringen.

BEESKOW

Die St.-Marien-Kirche ist eine der größten Kirchen der Backsteingotik in der Mark Brandenburg. Hier finden viele Konzerte statt. Auf dem Weg zum Marktplatz kommen Sie am ältesten Haus (erbaut 1482) vorbei. In der mittelalterlichen Burg findet jährlich im August das Musikfestival „Oper Oder-Spree“ zur Förderung junger Sängerinnen und Sänger statt. Ein Stadtrundgang mit dem Nachtwächter ist sehr unterhaltsam und kurzweilig. Im Schukurama können Sie sich im Kino, Eiscafé oder der Lounge gemütlich zurücklehnen und verwöhnen lassen.  Im Spreepark können Sie Ihre Freizeit auf einer Minigolfanlage verbringen. Mehrere Stadtfeste laden zum Besuch und Bummeln ein: Osterspectaculum, Altstadtfest (1.Juniwochenende), Anglerfest (August), Räuberspektakel (September), Lange Nacht Beeskow, Bauernmarkt mit Erntekronenwettbewerb (September) oder der Weihnachtsmarkt.

 

BERLIN

Die deutsche Hauptstadt verfügt über unzählige Sehenswürdigkeiten, Museen, Kulturevents, Kinos, Cafès, Restaurants u.v.m. Eindrucksvoll sind immer wieder das Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude, der Berliner Dom oder der Fernsehturm auf dem Alexanderplatz, die Berliner Mauer, die Museumsinsel, das Pergamonmuseum, der Potsdamer Platz, der Checkpoint Charlie, das Dungeon, der Zoo, Schloss Charlottenburg, das DDR-Museum u.v.a.m.

 

POTSDAM

Potsdam als die Landeshauptstadt von Brandenburg bietet mit den preußischen Schlössern, den prachtvollen Gärten und dem vielfältigen Kunstangebot eine erlebnisreiche Kulturlandschaft. Schloss Sanssouci, Schloss Cecilienhof, das Naturkundemuseum, der Filmpark Babelsberg, die Biosphäre, das Aquarium, das Museum Alexandrowka oder das S-Bahn-Museum u.v.m. sind immer eine Reise wert.

 

SPREEWALDKAHNFAHRTEN

Für jeden, der den Spreewald besucht, ist eine Spreewald-Kahnfahrt ein Muss. Ob romantische Abendkahnfahrt, Schleusenfahrt, Sommernachtsfahrt oder eine Spreewaldrundfahrt – die Angebote sind sehr vielseitig. Zu erschwinglichen Preisen können Sie bei den Kahnfahrten- Anbietern Ausflüge buchen, die Sie neben der schönen Kahnfahrt noch zu weiteren reizvollen Museen, Landschaften und Sehenswürdigkeiten bringt.

 

CARGOLIFTER / TROPICAL ISLAND

In dem ca. 45 km entfernten Ort Brand können Sie die größte freitragende Halle der Welt von Cargolifter besichtigen. Das Gelände der Cargolifter-Werft wurde zu einem Freizeitpark „Tropical Island“ umgebaut.

Die Besucher können sich in der acht Fußballfelder großen und 107 Meter hohen Halle an Stränden oder in einem Mini-Regenwald mit Mangroven und Palmen erholen. Zudem finden in der Halle Konzerte und Bühnenshows statt.

 

Die Aufzählung aller Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die die Niederlausitz und der Spreewald bieten, könnten wir noch endlos weiterführen, doch in Kürze zusammengefasst einige Highlights der Region:

  • Burg: Töpferei Pizonka, Trachtenstickerei Dziumbla, Böttcher Fred Graab, Holzpantoffelmacher, Erlebnisgastronomie „Spreewaldbahnhof“ (gut geeignet für Familien mit Kindern)
  • Cottbus: Park und Schloss Branitz (Herrmann von Pücker-Muskau), Flugplatzmuseum, Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Planetarium, Brandenburgisches Apothekenmuseum, Tierpark
  • Eisenhüttenstadt: Feuerwehrmuseum, Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR, Friedrich-Wolf-Theater
  • Fähre: Leißnitz – Ranzig
  • Friedland: Burg
  • Frankfurt/Oder: Theater des Lachens, Kleist Forum, Oderhähne, Kleist-Museum, Museum Junge Kunst, St.-Marien-Kirche, Friedensglocke, Parks, Oderturm
  • Fürstenwalde: Dom, Altstadt, Rathaus, Bischofsschloss, Stadtpark, Museum
  • Goyatz: Dampfmaschinenmuseum, Heimat- und Freilandmuseum
  • Kobbeln: Findling (Naturdenkmal ca. 7m x 5m x 4,5m)
  • Lehde: Freilandmuseum (sehr schön)
  • Lübben: Kletterwald, Kahnfahrten
  • Lübbenau: Kahnbau
  • Neuzelle: Kloster, Klosterbrauerei mit Verkostung (sehr empfehlenswert), Bierbad (erholsam und entspannend)
  • Niederfinow: Schiffshebewerk
  • Rietz- Neuendorf OT Birkholz: Gut Hirschaue
  • Schlaubetal: erlebnisreiche und erholsame Wanderungen
  • Storkow: Burg, Stadtrundgang mit dem Nachtwächter (unterhaltsam und kurzweilig)
  • Vetschau: Slawenburg Raddusch

 

Außerdem sind etliche Parks, Schlösser und Kirchen in der Umgebung als sehenswert zu bezeichnen. Weitere Tourismus-Informationen und Veranstaltungstipps finden Sie in unserem Hausprospekt vor Ort. Rad- und Wanderkarten liegen ebenfalls aus.